Yamaroku Shoyu (4-jährig)

Zutaten: Wasser, Sojabohnen, Weizenmehl, Salz, Alkohol
Reifung: In Zedernholz Fässern fermentiert
Fermentationsdauer: 4 Jahre
Eigenschaften: vegan
Haltbarkeit: 2 Jahre
Verpackungseinheiten: 145 ml

Diese Shoyu wurde 4 Jahre lang fermentiert, was selbst in Japan ungewöhnlich lange ist. Während reguläre Koikuchi Sojasauce normalerweise mit Salzwasser angesetzte wird, wird diese Shoyu mit Sojasauce gebraut, die schon zwei Jahre gereift ist, und dann weitere zwei Jahre im Fass gebraut. Dadurch entwickelt sie einen unverwechselbaren intensiven Umami Geschmack. Eignet sich für Sushi, gegrillten Fisch, oder Tofu. Kann jedoch auch zum Garnieren von Desserts verwendet werden. In Japan z.B wird diese Soße vor allem oft mit Vanilleeis kombiniert.

Hergestellt wurde das Produkt von der Japanischen Manufaktur Yamaroku, die sich auf der Insel Shodoshima im Japanischen Binnenmeer angesiedelt hatSchon seit der Meiji ära (1868 – 1912) produziert diese Familienmanufaktur hochklassige Sojasauce. Heute ist die Brauerei ist eines der größten Vorreiter für traditionelle Sojasoßen Herstellung. Und zwar werden bei Yamaroku sogar die Fässer per Hand aus Bambusholz gefertigt, was Teil einer größeren Initiative der Brauerei ist, die traditionelle Produktion mit Holzfässern zu erhalten und an nachfolgende Generationen weiterzugeben.

Rezeptidee: Nudeln mit Shoyu und Lauchzwiebel Öl

19,90 41,00 

Incl. VAT, plus shipping
Free Shipping from 60€

Product contains: 145 ml

13,72 8,20  / 100 ml

Auswahl zurücksetzen
DE